Fotogalerie Babyfotografie und Kinderfotos


Laura & David

Zwillinge sind das doppelte Vergnügen! Wer will schon alleine in der Blechwanne sitzen, oder Herzchen fangen, oder Trinkflaschenmusik machen, oder der Mama auf der Schulter rumhüpfen?


Leni ist angekommen

Es ist alles fertig vorbereitet. Das neue Haus ist bezogen und nun warten drei Familienmitglieder auf die Ankunft von Leni. Die Zeit scheint nicht vergehen zu wollen. Bis endlich der Tag da ist und die ersten Bilder von ihr gemacht werden können. Als Erinnerung, weil die Zeit so schnell vergeht.


Lisa

So geht Babymodel: 2 große Kulleraugen, ein strahlendes Gesicht, freche Mimik und ab auf die Zwieback-Packung. Während die Eltern stolz wie Bolle sind und sich gegenseitig zärtlich gratulieren, hat Lisa Spaß am Fotografiertwerden, egal, was ihre Eltern hinter ihrem Rücken machen.


geduldige Emma Marie

Es scheint ihr überhaupt nichts auszumachen, sich in verschiedene Outfits stecken zu lassen, vor wechselnden Kulissen zu strahlen und überhaupt eine ganze Stunde klaglos mitzumachen. Es scheint ihr sogar richtig Spaß zu machen. Was wiederum Mama & Papa freut, die jetzt einen wunderbaren Kalender zusammen haben, den sie an Weihnachten dankbaren Großeltern überreichen können.


Poller Kinderdreigestirn

Ja, in welche Kategorie gehören denn jetzt diese Bilder? Als Kölner müsste man ja grundsätzlich eine Kategorie "Karneval" einrichten, aber da es das erste Mal ist, dass der Kölner Karneval zu uns ins Studio kommt... ?! Packen wir es zu den Kindern, die sie sind. Nämlich das Poller Kinderdreigestirn. Dass wir an der Stelle auf die traditionell krampfhaften Posen verzichtet haben, müssen wir nicht extra erwähnen, oder?


Jonas und der Charme

Der kleine Mann weiß schon ganz genau, wie man Frauen um den Finger wickelt: nämlich mit  entwaffnendem Charme. Er zwinkert mir mit seinen meterlangen Wimpern zu, gibt mir das Küsschen, das seine Mama haben wollte und nimmt mich an die Hand... ich bin erlegen. Tapfer mache ich meine Fotos, obwohl ich ihn jetzt eigentlich viel lieber knuddeln würde. Aber das macht jetzt die Mama.


Gabriel entdeckt die Welt und umgekehrt

Den Schalk hat er vom Papa - das Strahlen von der Mama. Eine gute Kombination zweier sehr wertvoller Eigenschaften fürs Leben. Warum diese Eigenschaften wertvoll sind? Weil sie dafür sorgen, dass sich die Menschen in seiner Nähe wohlfühlen werden. Hat ja schon angefangen...


Rosa & der Spaß des Lebens

Als Rosa das Laufen lernt, steht sie zufällig und ausgerechnet vor meiner Kamera. Gehen stehen laufen: das gefällt ihr offensichtlich, Schüchternheit und Müdigkeit interessieren nicht mehr, und während die Eltern hoffen, ein sitzendes Familienfoto hinzubekommen, treibt es Rosa runter vom Schoß und rein in die rosarote Welt der Unabhängigkeit.


Lenas Kommunions-Shooting

Da hat die Patentante aber mal eine schöne Idee: statt Bücher, Geld oder sonstiger Traditionsgeschenke schenkt sie ihrem Patenkind ein Fotoshooting. Lena hat sichtbaren Spaß daran, vergisst schnell, dass sie eigentlich ein weißes Kleid trägt und lässt sich mit ihren Ideen einfach loslaufen.


Luis

... ist mein neuer Freund. Nachdem er merkt, dass Fotografen nichts von einem wollen, kann er frei aufspielen, und das tut er. Zuerst baut er das Studio um, dann gibt er den DJ und schließlich entdeckt er seine zutiefst männliche Seite. Bei all dem übt er fröhlich plappernd meinen Namen und weil er den schöner ausspricht als jeder andere, ist er nun mein Freund.


Jona - der ganz große Fang

Ein Indianer würde ihm den Wal als Totemtier zuordnen. Die Bibel kennt ebenfalls eine schöne Geschichte zu Jona und den Walfisch. Für seine Eltern ist Jona der ganz große Fisch im Leben und für Jona selbst? Er kuschelt halt gern mit dem Stofftier, reicht schon als Grund, es einfach mit aufs Foto zu nehmen.


Finn & Mila

Geschwisterliebe fängt mit gegenseitiger Sympathie an. Dazu braucht es einen liebevollen älteren Bruder und eine freundliche kleine Baby-Schwester, die trotz ihres Babyalters lieber strahlt als schreit. Ein guter Nährboden für eine schöne lange Kindheit zu zweit.


Mutter & Tochter

Diese Fotos sind etwas besonderes für mich. Denn sie erinnern mich an meine Tochter und mich, als sie so klein war und wir über den Boden getobt sind. Damals habe ich mir oft gewünscht, es wären Fotos entstanden, die uns bei unserem so-miteinander-sein festgehalten hätten. Aber man kann sich schwer selbst dabei fotografieren. Juliane und Tjorven bekommen nun die Fotos, die ich mir damals für mich selbst gewünscht hätte und ich bin mir sicher: wenn die kleine Tjorven erst mal groß ist, wird sich Juliane die Fotos mit einiger Wehmut noch oft anschauen. Sind halt ein untrennbares Team.


Minnimaus

Lächeln, staunen, lächeln, lachen, spielen, entdecken, zwinkern: das scheint der Tagesablauf von Marie zu sein. Mit spontanem Gastbesuch ihrer Cousine, die etwas zu früh nach der Flasche zum Fotoshooting geschickt wurde...


Vinzent & das Kalendershooting

Ein fröhlicher kleiner Mann hat richtig Spaß am Modeln, was sehr gut passt, weil wir nämlich viele verschiedene Motive für den Weihnachts-Fotokalender brauchen. 


Mila, das Weihnachtsgeschenk

...für jeden und zwar in jeder Hinsicht! Sie scheint dem Nikolaus direkt zugeordnet zu sein, denn sie ist zuständig für die weihnachtliche Bestellaufnahme per neuer Medien. Wunschlisten schreiben war gestern, heute benutzt man das iphone zur Entegennahme von Wünschen. Ansonsten wollte die Mama einfach nur auch mal Fotos von sich mit Mila haben, weil sie immer diejenige ist, die Fotos macht und deshalb selbst nie drauf ist.


Kian

Babyfotos sollen es werden, aber man könnte es auch Genießerfotos nennen. Kaum geht der Fön an, lächelt unser kleiner Mann derart selig entrückt, dass die Eltern mit dem Küssen und Herzen nicht mehr aufhören können.


Frieda

"Ganz wie der Papa als Baby" - die Babyfotografie macht es sichtbar. Aber keine Sorge, Mama, Du wirst auch noch "durchkommen" - später.


Felix und wie er die Welt sah

Die besten Kinderfotos entstehen am besten in einer Welt für Kinder. Auf dem Spielplatz zum Beispiel.


Theo

...der Geduldige. Er macht alles klaglos mit, was bei der Babyfotografie so drin ist, und darüberhinaus. nur die Seifenblasen, die sind ihm nicht geheuer.


Justus

die ganze Bandbreite Baby


little prince charming

und seine großen Kulleraugen


Bitte nicht still stehen

sonst werden die Fotos nichts


Maya

haben wollen

Sie wächst und wächst und wächst und ich darf es jedes Mal fotografieren. Mein Job ist der schönste der Welt.


Avissa

zu deutsch: Engel

Ihre Ankunft wurde bereits im Juni erwartet und die Lieferung erfolgte pünktlich. Ihre Eltern brachten sie bereits zum Babybauchshooting mit, aber konnte jemand ahnen, wie süüüß das Wesen wird, was mich hier anstrahlt?


Noel Peter

der, der mit den großen Augen betört


Jonas

neu dabei


Felix

der Glückliche


Lucia

for (Fußball)president


Helena

ganz privat bei sich zu Hause


Tim

voll im Leben


Maya

gerade mal 8 Tage alt


Laura & David

das Doppelglück an einem Stück ist endlich da

Nachdem wir schon miterleben durften, wie sich die Eltern Bianka & Darius das Ja-Wort gaben, wie sie später mit einem großen Babybauch zum Babybauchshooting riefen (die Fotos dazu findet ihr hier), haben wir jetzt die Riesenehre, auch die Zwillinge fotografieren zu dürfen. Die Rollenverteilung ist bereits eindeutig: Laura hat die Hosen an und David ist für Überraschungen gut.


Anfrage für ein Babyshooting


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.