Wie reisen die Schnappschützen?


Worauf achten sie, wovon berichten sie und wie?

Wenn man uns lässt bereisen wir 2 x im Jahr für 8 Tage jeweils ein anderes Land, um die Geheimtipps zu suchen und auf Fotopirsch zu gehen. Wir reisen gerne abseits der Touristenpfade, mischen uns unter die Einheimischen, meiden so gut es geht das Vorhersehbare. Manche Touristen-Hotspots sind es aus gutem Grund geworden und so führt gelegentlich kein Abseits-Weg daran vorbei.

 

Von all diesen Eindrücken berichten wir hier, mal mehr und mal weniger ausführlich - mit Humor und natürlich mit Bild. Nicht nach kulturellen Maßstäben sondern nach ganz subjektivem Erleben. Und das auch nur reduziert, weil uns bewusst ist, dass Ihr lieber Fotos gucken wollt.

 

Wir geben Euch inside-Einblicke und Adressen an die Hand, die wir besten Wissens empfehlen können.

 

Natürlich reisen wir gerne für Sie im Auftrag und erstatten ausführlich Bericht - in Bild als auch, wenn gewünscht, mit professionellem Text.

  • für Bildbandverlage
  • für Webseiten
  • für Reisevermittler
  • für Anbieter von Ferienwohnungen
  • für Reisebände

Die übrigen Gelegenheiten nutzen wir für private Reisedokumentationen.

Da solche Berichte immer auch Arbeit bedeuten, kommen wir kaum nach. Doch im Laufe der Zeit werden die blogs vollständig. Solange könnt Ihr Euch vorfreuen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0