Preußen-Hochzeit auf Schloss Bückeburg

Simone und Robert sind ein Paar aus der Gegenwart. Mit Handy, Piercing und Elfriede, einem 7er BMW. Aber das ist nur äußerlich. Innerlich sind sie Preußen, von Kopf bis Fuß.

 

Wenn also Simone und Robert in preußischer Mode heiraten, dann tun sie es nicht um sich zu verkleiden, sondern eigentlich vielmehr um sie selbst zu sein. Ihre Haltung, Ihre Mimik, ihre Ausstrahlung atmen den preußischen Zeitgeist, und wer aufgrund ihrer Authentizität auf die Idee kommt, das Brautpaar sei evtl. nicht echt, es handele sich vielmehr um Profimodels, der irrt eben.

 

Die standesamtliche Trauung findet erstaunlicherweise im Preußischen Museum statt, die kirchliche Trauung dagegen in der Kapelle auf Schloss #Bückeburg.

 

Schloss #Bückeburg ist der Sitz des Fürstenhauses #Schaumburg-Lippe. Susanne Schwabe ist die sensationell serviceorientierte Ansprechpartnerin vor Ort. Sie stellt uns nichts weniger als das gesamte Schloss für das Brautpaarshooting zur Verfügung – inkl. Dachboden! Fassungslos vor Freude toben wir durch alle Räume.

 

Es gibt eine Überraschung der Organisatorin, ein richtiges Highlight. Nach der Trauung wird das Brautpaar nicht nur von Blechbläsern empfangen, ihr Ehebündnis wird sogar von einem Salut der echten Garde von Schaumburg-Lippe gekrönt, in allen Förmlichkeiten. Das allerdings - war wirklich eine Show!

 

Interessant und besonders nennenswert sind die Details der Hochzeitsdeko. Wer genau hinsieht, entdeckt einen wilden Stilbruch durch alle Genres. #Star Wars Figuren im Brautstrauß, Schwarzenegger im Glas auf dem Tisch, Manschettenknöpfe, die erst an Gummibärchen erinnern, dann aber dem Star Wars Insider ein Strahlen aufs Gesicht zaubern. Die Hochzeitstorte: eine Zombietorte mit real wirkenden Figuren, die die blutige Tortentreppen heraufklettern.

 

Jaja, was erleben wir nicht alles als Hochzeitsfotografen… toll! Und danke!

 

 

empfehlenswerte Kontakte:

 

Trauungen auf Schloss Bückeburg: Susanne Schwabe

Kostümdesignerin (Simones Kleid): V-Couture, Verena Dietzel

Kostümdesigner (Roberts Herrenoutfit und Zylinder): Les Incroyables, Dirk Seegmüller & Felix Weber

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0